Lehrlingscoaching

Lehre statt Leere. Lehrlingscoaching

Eine Lehre läuft nicht immer reibungslos und stellt Lehrling und Lehrbetrieb schon mal vor Probleme. Manche kann man selber lösen, manchmal braucht es Unterstützung von außen. Dann sind wir da. Wir unterstützen bei allen Herausforderungen rund um die Lehrausbildung, sei es im Privatleben, im Ausbildungsalltag oder in der Berufsschule. Und gratis - weil wir glauben, dass es für alles eine Lösung gibt.

Direkt zur Anmeldung zum Coaching. http://www.lehre-statt-leere.at

So arbeiten unsere Coaches:

Unsere Coaches haben jahrelange Berufserfahrung im Coaching von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Das Coaching ist eine individuelle Beratung und Begleitung eines Coachees und umfasst die Erfassung, Aufarbeitung und Verbesserung der gegenwärtigen Situation des Coachees auf Basis eines vorbereitenden Gespräches (Erstgespräch). Im Zentrum der Gespräche steht die Selbstreflexion. Das Coaching beruht auf Kooperation, gegenseitigem Vertrauen und aktiver Veränderungsarbeit des Coachees. Die Coaches unterliegen der Schweigepflicht und dürfen damit keine vertraulichen Informationen an außenstehende Dritte weitergeben. 

So läuft eine Coachingprozess ab:

Der erste Kontakt zum Coach erfolgt entweder über 

  • eine unverbindliche Anmeldung zum Erstgespräch (bis zu 90- minütiges gratis Beratungsgespräch im Rahmen eines persönlichen Treffens) 
    oder über
  • eine formale Anmeldung zum Coaching (zeitlich unbegrenzt und weiterhin gratis; die Treffen können persönlich und telefonisch stattfinden). 

Im Falle einer Anmeldung zum Erstgespräch muss man sich nachträglich zum Coaching anmelden und zur Förderbarkeitsprüfung notwendige Daten angeben, wenn man weitere Treffen mit dem Coach möchte. Meldet man sich gleich zum Coaching an, erfolgen alle weiteren Treffen ohne eine erneute Anmeldung. 

Voraussetzung für das Erstgespräch: keine!
Voraussetzung fürs Coaching: Förderfähigkeit. Die Prüfung erfolgt auf Basis der in der Anmeldung zum Coaching angegebenen Daten.

Unser Angebot können Lehrlinge nutzen, die förderfähig sind. Zu dieser Zielgruppe zählen Lehrlinge 

  • im öffentlichen und privaten Sektor, 
  • mit einem aufrechten Lehrverhältnis oder
  • jene, deren Lehrverhältnis vor nicht mehr als 6 Monate durch Lehrabbruch oder Ablauf der regulären Lehrzeit beendet wurde.

Direkt zur Anmeldung zum Coaching. http://www.lehre-statt-leere.at

Oder wenn du Fragen hast  per mail: lehrlingscoaching[at]sozkom.at oder per Telefon 03143-20572

Ansprechperson:

DSA Thomas Jaklitsch, MA
E: thomas.jaklitsch@sozkom.at
M: 0676 831 432 230