Was tut sozkom?

Für die Jahre 2016 und 2017 haben wir sozKom einem Gemein­wohl­check unter­zo­gen, einen Gemein­wohl­be­richt geschrie­ben und dürfen uns seit dem Audit im Jahr 2018 gemein­wohl­zer­ti­fi­zier­tes Unter­neh­men nennen. Seit der Bilan­zie­rung sind wir auch Mit­glied bei der Gemein­wohl­öko­no­mie Österreich/Steiermark und hier vor allem im Arbeits­kreis Unter­neh­men tätig.

Diese Bilan­zie­run­gen, mit den kon­ti­nu­ier­lich daraus erwach­sen­den Ver­bes­se­rungs­ideen, sind ein Motor zur Wei­ter­ent­wick­lung von sozKom in eine Rich­tung des ethi­schen Wirt­schaf­tens und trans­pa­ren­ten, wert­schät­zen­den Mit­ein­an­der, dessen obers­tes Ziel das Wohl von Mensch und Umwelt ist.

Das Mit­ein­an­der stand schon immer im sozKom-Fokus, sowohl inner­halb unseres Unter­neh­mens, wie auch in der Kli­en­tIn­nen­ar­beit. Es wurde um unsere Lie­fe­ran­tIn­nen, Mit­be­wer­ber und das gesell­schaft­li­che Umfeld erwei­tert.

Wir achten nun noch bewuss­ter auf die Gemein­wohl-Werte “Men­schen­wür­de, Soli­da­ri­tät, öko­lo­gi­sche Nach­hal­tig­keit, soziale Gerech­tig­keit und demo­kra­ti­sche Mit­be­stim­mung”, um unsere gesamt­ge­sell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung best­mög­lich leben zu können.

Als Bei­spie­le für unsere Ent­wick­lung seien hier ange­führt:

  • erhöhte Trans­pa­renz bzw. Mit­ent­schei­dung in vielen Ent­schei­dungs­pro­zes­sen und die daraus resul­tie­ren­de Ein­füh­rung der soz­Kom­Kra­tie als Unter­neh­mens­struk­tur.
  • öko­lo­gi­sche­rer Einkauf und Umgang mit Res­sour­cen
  • unent­gelt­li­che Betei­li­gung an gemein­nüt­zi­gen Pro­jek­ten
  • För­de­rung regio­na­ler und gemein­wohl­ori­en­tier­ter Part­ne­rIn­nen
  • aktives Wei­ter­tra­gen der Gemein­wohl-Werte

Wie geht es weiter?

Wir wissen selbst noch nicht, wohin uns dieser gemein­sa­me Weg führen wird und freuen uns auf so manch schöne Über­ra­schung dabei.

 

Kontakt

E‑Mail: mail@sozkom.at
Tel.: 03143 20572

Hier geht es zu unseren Gemein­wohl­vi­de­os

YouTube

Video laden
Das Video wird von YouTube ein­ge­bet­tet.
Es gelten die Daten­schutz­er­klä­run­gen von YouTube.

YouTube

Video laden
Das Video wird von YouTube ein­ge­bet­tet.
Es gelten die Daten­schutz­er­klä­run­gen von YouTube.

YouTube

Video laden
Das Video wird von YouTube ein­ge­bet­tet.
Es gelten die Daten­schutz­er­klä­run­gen von YouTube.

YouTube

Video laden
Das Video wird von YouTube ein­ge­bet­tet.
Es gelten die Daten­schutz­er­klä­run­gen von YouTube.

Hier geht es zum
Gemein­wohl-Bericht 16/17 als PDF